Mamablog -


Wie man im Sex Spielgruppe

Was ist guter Sex? Und was ist Männern im Bett wichtig? Das wissen wir alle. Nichtsdestotrotz solle man sich nicht komplett verrückt machen, aus Sorge, dass man womöglich nicht gut genug im Bett ist. Wer sich liebt und Lust aufeinander hat, kann so viel gar nicht falsch machen. Soweit die Theorie. Leider hilft das in der Praxis nicht immer. Denn natürlich zerbrechen wir Frauen uns oft genug den Kopf darüber, ob der Mann an unserer Seite glücklich mit dem gemeinsamen Sexleben ist oder nicht. Hier sind sieben Dinge, auf die Männer beim Sex achten: 1.

Warum meine Generation zu blöd für die Liebe ist

Irgendwie brauchte ich das. Ich will zwar für immer mit Jochen zusammen durchhalten — aber nicht für immer nur mit einem Menschen Sex gehabt haben. Vor allem, weil er mir non alles geben kann, was ich brauche.

Eine Haut die sich nach viel gelebtem Leben anfühlt

Sex macht zumindest den meisten Menschen Freude. Doch vor allem Frauen leiden nach Eintritt der Wechseljahre oder bei Stress oftmals unter Libido-Verlust. Auch eine zunehmende Scheidentrockenheit im Klimakterium macht das einstige Bettvergnügen für viele Betroffene zur unliebsamen Beschäftigung. Wie kommt die Lust außerdem nach einer jahrzehntelangen Beziehung, Alltagsstress oder Menopausen-Leiden zurück?

Elitenkritik zwischen Wahn und Wirklichkeit, mit Marcus Staiger und Pedram Shahyar


Comments

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.*