Spendenaufruf für unsere Partner in Tansania


Ich möchte die Mädchen Gesehen

Unser Büro ist in dieser Zeit nur sehr selten zu erreichen! Die Sozialberatung startet wie gewohnt montags, dienstags und donnerstags von bis Uhr telefonisch, per Mail oder nach Terminvereinbarung auch persönlich. Mit Hilfe von verschiedenen Methoden, Rollen- Spielen und Übungen finden wir heraus, wie wir uns am besten durchsetzen und bestärken können. Du brauchst keinerlei Vorerfahrung oder sportliche Fähigkeiten und entscheidest jederzeit selbst, was und wie du mitmachen möchtest. Samstag, den Anmeldung bitte telefonisch oder unter mail kore-goettingen.

Navigation

Es ist Erfurt. Richtig gelesen. Ich wohne schon seit gut 2 Jahren auftretend in meiner ehemaligen Studentenstadt. Um der ein wenig mehr Präsenz auf meiner Seite zu geben, habe ich mich wieder mit der App Das Telefonbuch zusammengetan und will euch nach Leipzig eben auch Erfurt ein wenig näher bringen. Eine Zeitlang erging es mir genauso. Ich wollte raus, mehr sehen und erleben und nicht in einer Stadt verweilen, die Sonntags die Bordsteine immer hochklappt. Doch Erfurt ist ein guter Mittelweg.

Willkommen an der TU Clausthal!

Außerdem im nächsten Jahr werden wir Allgemeinheit Fahrt aussetzen müssen. Wie schade, dass wir unsere Freunde und Kooperationpartner vor Ort so lange nicht treffen können: Wir betreiben dort eine Krankenstation, unterstützen mehrere Schulen und die Organisation NAFGEM. Auch in Tansania treibt die Pandemie ihr Unwesen und die Menschen existent brauchen uns. Besuch einer NAFGEM-Informationsveranstaltung NAFGEM ist eine in Moshi Tansania ansässige NGO, die sich um junge Mädchen kümmert, die der grausamen kulturellen Praxis der Genitalverstümmelung entgegenwirkt. Unser Partner, der Gynäkologie Francis Selasini steht zusammen mit Schwester Honorata der Organisation vor, beide organisieren Aufklärungsveranstaltungen für Mädchen und Jungen, um über die schlimmen Folgen für die Mädchen und jungen Frauen wenig informieren. Auch retten sie Kinder vor Zwangsheirat und organisieren den Schulbesuch und eine Ausbildung. Jede Spende zählt! Robert-Bosch-Gesamtschule IBAN: DE48 11 Stichwort: NAFGEM-Spende.

Sieger/-innen der Aufgabengruppe B - Realschulen

Er fördert auf der einen Seite Allgemeinheit herausragenden Talente des Faches, weckt aber auf der anderen Seite auch all the rage der Breite das Interesse für Allgemeinheit wichtigen mathematischen Grundlagen. Allen Lehrkräften, Allgemeinheit ihre Begeisterung für die Mathematik auf unsere Schülerinnen und Schüler übertragen, möchte ich meinen herzlichen Dank aussprechen! Sich intensiv mit der Materie zu befassen und riskieren, dass man im Wettbewerb auch unterliegen kann erfordert auch Ausdauer und Selbstbewusstsein. Diese Fähigkeiten haben Sie, und damit die Grundlage für eine erfolgreiche Zukunft. Gerne bei uns all the rage der Metall- und Elektroindustrie. Ich lade Sie herzlich ein, die Berufe und Firmen unserer Branche kennen zu lernen. Mit fast 3,8 Millionen Beschäftigten,

Um was geht's?

Allgemeinheit Situation spitzt sich doch deutlich wenig und wir müssen und wollen reagieren. Viele Kolleginnen und Kollegen sind verunsichert, haben Bedenken und erleben auch all the rage ihrem persönlichen Umfeld, wie der Virus und seine Auswirkungen um sich greifen. Dürfen im privaten Umfeld lediglich zwei Hausstände aufeinandertreffen, so haben wir es in der Schule in einer Klasse gelegentlich mit 15 und sechszehn Hausständen zu tun. Das bereitet Sorge, Allgemeinheit wir ernst nehmen. Dem wollen wir natürlich gern nachkommen. Über kurzfristig auftretende Belange, momentan Vergessenes oder noch non Bedachtes wird zu gegebenem Zeitpunkt informiert. Diese Spontanität müssen wir uns bewahren, damit wir situationsgerecht und aktuell reagieren können.


Comments

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.*